Urlaub auf dem Bauernhof – Tiere zum Füttern und Streicheln!

Auf dem Mühlen-Bauernhof wohnen zahlreiche kinderfreundliche Tiere, die Sie nicht nur ansehen, sondern auch füttern und streicheln dürfen. Ein Paradies für Tierliebhaber – ob groß, ob klein. An die Alte Mühle Kirchdorf war übrigens schon immer ein Bauernhof angegliedert. Die früheren Mühlenbetreiber lebten von der Landwirtschaft.

Tiere auf dem Bauernhof der Alten Mühle Kirchdorf:

  • Enten
  • Esel
  • Forellen
  • Gänse
  • Hühner
  • Hunde
  • Katzen
  • Schafe

esel-alte-muehle-kirchdorfWarum man die Alte Mühle auch den „Eselhof“ nennt …
Zur einer Mühle gehören seit jeher Esel. Als anspruchslose und zähe Tiere prägten Esel das Dorfleben über viele Jahrhunderte. Früher benötigten die Müller Last-Esel, um die schweren Mehlsäcke zu transportieren. Und bis heute werden Esel wegen ihres freundlichen und temperamentvollen Wesens geschätzt. Auch in der Alten Mühle können Sie Esel persönlich kennen lernen. Freuen Sie sich auf diese faszinierenden Tiere!

 

rauhaardackelzucht

Rauhaar-Dackel-Zucht
Weltweit wird der Dackel „Dachshund“ genannt. Für Jäger sind Hunde dieser vielseitigen Rasse bis heute unentbehrliche Helfer bei der Jagd. Doch Dackel haben noch viele andere Vorzüge, die sie auch zu familiären Begleitern machen. Was Dackel aus der Rauhaar-Dackel-Zucht in der Alten Mühle auszeichnet? Sie sind gesund, wesensfest, selbstbewusst, mutig, klug und lernfreudig, jagdtauglich und familientauglich. Übrigens sind wir mit unserer Rauhaar-Dackel-Zucht Mitglied im Bayerischen Dachshundklub e.V.

 

shropshire-schafeShropshire-Schafe aus eigener Zucht
In der Alten Mühle ist eine ganz besonderes Schaf zuhause: Das Shropshire-Schaf. Dieses Tier verbeißt keine Bäume, sondern nur den Begleitwuchs und unterscheidet sich damit von vielen anderen Schafrassen.

 

 

 

Warum das Shropshire Schaf bei Landschaftspflegern so beliebt ist:

  • Diese Schafrasse ist sehr robust und einfach zu halten.
  • Das Shropshire Schaf benötigt kein Kraftfutter, die Weide alleine reicht aus.
  • Die Schafe sind ein kostengünstiger und zuverlässiger Rasenmäher.
  • Diese Schafe haben ein sehr freundliches Wesen. Sie sind sehr ruhig und brav.
  • Durch ihre Ruhe sind Shropshire Schafe besonders bodenschonend.
  • Besonders geeignet für Obstgärten und Christbaumkulturen, da sie nur das Gras fressen. Die Kulturen selbst werden jedoch nicht geschädigt.
  • Es entstehen weniger Schäden durch Mäuse in den Gärten.
  • Sie benötigen keinen Stall – ein einfacher Unterstand genügt.